Kunsttherapie


In der Kunsttherapie kommen die unterschiedlichsten künstlerischen Medien zum Einsatz - Malen und Modellieren, Installationen, Bewegungen, Stimme, Klänge, Worte...

Es geht jedoch nicht darum, "Kunst" zu machen, sondern das heilende Potential künstlerischen Ausdrucks zu nutzen, das jedem Menschen von Geburt an innewohnt.

Aus dem Moment entstandene Worte oder Klänge können einem Bild eine neue Dimension verleihen, kurzes Nachspüren über spontan entstehende Bewegungen kann verborgene Aspekte oder unerwartete Perspektiven eines Werks oder einer Situation sichtbar werden lassen.

KUNSTTHERAPIE BIETET UNTERSTÜTZUNG BEI

: :   psychischen und psychosomatischen Störungen

: :   akuten und chronischen Schmerzen und Krankheiten

: :   Veränderungs- und Krisensituationen

: :   Übergangsphasen im Leben

: :   Prävention und Förderung von Gesundheit und persönlichem Wohlbefinden

KOSTEN

Einzelsitzung pro Stunde Fr. 130.–

Kostenbeitrag über Zusatzversicherung möglich (EMR).

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse

TERMINE

nach Vereinbarung


Es sind keine künstlerischen Vorkenntnisse oder Begabungen erforderlich.